Die hochwertige Ausstattung unserer Technika und Labore gepaart mit dem spezialisierten Fachwissen und der großen Erfahrung unserer Mitarbeiter:innen ermöglichen ein hohes Maß an Prozessüberwachung unserer Produktionen. Die stetige Qualitätssicherung und -verbesserung erreichen wir durch konsequente Prüf- und Testverfahren.

Unsere Forschungszentren stehen für Visionen, verwirklichen die Ideen vom ersten Funken des Gedankens bis zur industriellen Umsetzung und stehen für eine einzigartige Performance in Bezug auf kundenspezifische Lösungen.

Ausstattung unserer Technika

Als ein breit aufgestellter Vliesstoffhersteller zur Herstellung von Vliesstoffen aus diversen Fasern bzw. Fasermischungen durch Krempeln, stehen verschiedenste Verfestigungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Für die Evaluierung von geeigneten Faserstoffen kommen die Laborkrempeln zum Einsatz. Durch eine durchdachte Bestückung der Krempel sind Adaptierungen auf die Produktionsanlagen uneingeschränkt durchführbar. Hierfür investierte die TENOWO in den vergangenen Jahren in zwei Technika: zum einen in ein Technikum für die Verarbeitung von rezyklierten Carbonfasern zu Vliesstoffen am Standort Hof, sowie über ein Nähwirkvliesstoff-Technikum am Standort Mittweida.

Weiterhin ist am Standort Hof ein Textilphysikalisches-Labor mit integriertem Nassbereich vorhanden. Es können textile Flächen vor Ort geprüft, aber auch Flotten-, Binder- und Auftragssysteme untersucht werden.

 

Technikum Hof

Rohstoffe_600x600px

Das im Jahr 2010 geschaffene und ständig erweiterte Carbon-Technikum am Standort Hof, beinhaltet zwei Vliesstoffanlagen. Auf einer Laboranlage mit einer Arbeitsbreite von 80 cm ist es möglich, verschiedene Fasertypen und -mengen zu testen. Zudem ist eine Pilot-Vliesstoffanlage zur seriennahen Produktion im Einsatz. Hier werden Carbon- und Hybridvliesstoffe mit mechanischer Nadel- oder Nähwirkverfestigung in Arbeitsbreiten bis zu 200 cm produziert.

Technikum Mittweida

TENOWO-Technikum-Mittweida_600x600px

Das im Jahr 2020 errichtete einzigartige Technikum in Mittweida bietet vielseitige Möglichkeiten zur Herstellung von diversen Nähwirkvliesstoffen.

Neben Soloeinheiten der Maliwatt, sind der inline Betrieb von Fasermischung, Faseraufbereitung, Kreuzlegung und mechanischer Verfestigung vollständig gegeben.

Ausstattung unserer Labore

Zur Qualitätsprüfung unserer Produkte und zur Entwicklung von speziellen Rezepturen für die Ausrüstung von Vliesstoffen, z.B. mit Flammschutzmittel oder für Öl-, Wasser- und Dieselabweisungen, können wir die Textilhilfsmittel im Labormaßstab rezeptieren, die Vliesstoffe mit den funktionellen Mitteln ausrüsten, bedrucken und beschichten.

TENOWO-Laborausstattung-Reissfestigkeit_600x600px

Bestimmung der Reißfestigkeit und Höchstzugkraft

TENOWO-Laborausstattung-Foggingprüfung_600x600px

Foggingprüfung

TENOWO-Laborausstattung-Abschlagtisch-Drucktisch_600x600px

Abschlagtisch oder Drucktisch

TENOWO-Laborausstattung-MeltFlowIndex_600x600px

MeltFlowIndex (Schmelzindex)

TENOWO-Laborausstattung-InfrarotSpektrometer_600x600px

Infrarot Spektrometer

TENOWO-Laborausstattung-Brennkammer_600x600px

Brennkammer (Flammkasten)

TENOWO-Laborausstattung-Lichtkammer-Farbabnahme_600x600px

Lichtkammer zur Farbabnahme

TENOWO-Laborausstattung-Testgerät-Kratzfestigkeit_600x600px

Testgerät für Kratzfestigkeit

Equipment Verwendung Technische Daten
Laborfoulard

Fa. Mathis

Vollbadausrüstung und Imprägnierung Arbeitsbreite: 450 mm
Drucktisch

Fa. Mathis

Muster bedrucken und beschichten maximale Druckfläche: 700 x 800 mm
Labdryer

Fa. Mathis

Spannrahmen zum Trocknen Arbeitsbreite: 300 x 400 mm
Flachbett-kaschieranlage

Fa. Kannegiesser

Kaschierungen und

Auslösen von Bindefasern

Arbeitsbreite: 1000 mm

Druck: 0 - 6 bar

Temperatur: 20 – 200 °C

Formteilpresse Musterteile aus mehreren Lagen pressen und pinchen Temperatur: bis zu 240 °C

Druck: bis zu 200 bar

mit Zeitregelung

MFI Prüfgerät

Fa. Karg

Prüfung des Schmelzindex von thermoplastischen Kunststoffen Temperaturbereich 100 – 400°C

ASTM D 1238 Methode A

ISO 1133 Methode A

Brookfield Viskosimeter DV2T RV Viskositätsmessung von Flüssigkeiten Viskositätsmessung von 100 – 40 Mio mPas (cP) mit integriertem Temperatur Sensor
IR Spektrometer Brucker Alpha II Infrarotspektroskopie an flüssigen und festen Proben wie Fasern, Textilhilfsmitteln, Klebstoffen und Vliesstoffen zur laufenden Qualitätskontrolle, Wareneingangsprüfung und Aufklärung von Reklamationsursachen

 

FTIR Spektrometer mit ATR Probenaufnahmemodul

Um die erzeugten Muster zu testen, verwenden wir vielfältiges Prüfequipment im physikalischen Labor. Dabei können die Vliesstoffe sowohl nach Standardnormen gemessen als auch gängige Prüfvorschriften der OEM genutzt werden.

Auszug aus dem Prüfangebot:

Prüfung mit technischer Beschreibung Normenbeispiele Gerätebeispiel
Luftdurchlässigkeitsprüfung DIN EN ISO 9237, DIN 53887, u.v.m. Textest FX 3300
Messung des Strömungswiderstandes ISO 9053-1:2018 MARS AFR Prüfgerät
Brennverhalten vertikal und horizontal MVSS302, PV3357, u.v.m. Flammkasten
Klimawechseltest nach Kundenvorgaben Temperaturbereich: -40 bis +180 °C

Feuchtebereich: 10 bis 98 % r.F.

Innenraum: 735 x 700 x 443 mm (228 L)

individuelle Spezifikationen Wechselklimaschrank „Binder“
Farbmessung

Abmustern von Farbfasern, Vliesstoffen, optischen Aufhellern etc.

individuelle Spezifikationen Lichtkasten, Farbmessgerät Konica Minolta
Bestimmung der Höchstzugkraft und Höchstzugkraftdehnung; Bestimmung der Weiterreißkraft und der Verbundhaftung;

Bestimmung des druckelastischen Verhaltens, der Stauchhärte und der bleibenden Verformung

 

DIN EN 29073 T3,

DIN 53859 T4, ISO 9073-3

DIN 53357, DIN 53885, ISO 3386, DIN 53862, DIN EN ISO 4674-1

 

 

Textilprüfmaschine Fa. ZwickRoell
Schmelzindex ASTM D-1238 A und B

ISO 1133 A und B

Karg meltFlow @on
Geruchsprüfung VDA 270, DIN ISO 16000 olphaktometrisch
Fogging

Nachstellen der Abgabe flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs) im Inneren von Fahrzeugen

 DIN 75201, ISO 6452 Horizon Fogging Test System  FTS

Fa. Thermo Scientific

Global Footprint

HEADQUATERS HOF (Germany)
Tenowo GmbH
Fabrikzeile 21
95028 Hof

Tenowo Hof GmbH (Germany)
Werk Moschendorf
Oberkotzauer Str. 4
95032 Hof

REICHENBACH (Germany)
Tenowo Reichenbach GmbH
Am Windrad 5
08468 Heinsdorfergrund / Reichenbach

MITTWEIDA (Germany)
Tenowo Mittweida GmbH
Viersener Straße 18
09648 Mittweida
MILAN (Italy)
Via Sardegna, 18/20
20090 Fizzonasco di Pieve Emanuele (MI)
ITALY
P.Iva IT06504950152 – REA MI
Huzhou (China)
Tenowo Huzhou New Materials Co., Ltd.
555 Huangzhishan Road
Huzhou City 313005
Zhejiang Province, China
Lincolnton (USA)
TENOWO Inc.
1968 Kawai Road
Lincolnton, N.C. 28092
SAN LUIS POTOSI (Mexico)
Tenowo de Mexico S de RL de CV
Real de Lomas 1025
Lomas 4a Sección
San Luis Potosí, SLP C.P 78216