nadeln
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Einweihung Erweiterungsbau und Produktionsanlage von Tenowo am Standort Reichenbach

18.05.2016

Einweihung Erweiterungsbau und Produktionsanlage  von Tenowo am Standort Reichenbach

• Tenowo erweitert die Vliesproduktion am Standort Reichenbach • Gesamtinvestitionssumme 26 Mio. € für Gebäudeerweiterung und neue Vliesanlage auf Basis Wasserstrahltechnologie • Bauzeit 2014 – 2016 • 27 Unternehmen wurden beauftragt, davon 9 aus der Umgebung von Reichenbach • Schaffung von 50 neuen Arbeitsplätzen

Einweihung Erweiterungsbau und Produktionsanlage   von Tenowo am Standort Reichenbach ·         

  • Tenowo erweitert die Vliesproduktion am Standort Reichenbach ·         
  • Gesamtinvestitionssumme 26 Mio. € für Gebäudeerweiterung und neue Vliesanlage auf Basis Wasserstrahltechnologie 
  • Bauzeit 2014 – 2016
  • 27 Unternehmen wurden beauftragt, davon 9 aus der Umgebung von Reichenbach
  • Schaffung von 50 neuen Arbeitsplätzen  
    Die Tenowo hat heute eine weitere Produktionsanlage für die Herstellung von Vliesstoffen auf Basis der Wasserstrahltechnologie eingeweiht. In rund zweijähriger Bauzeit wurde hierfür der im Jahr 2007 eröffnete Produktionsstandort flächenmäßig verdoppelt. Auf nun insgesamt rund 13.000 m2 Produktionsfläche können   jährlich ca. 50 Mio.m2 Vlies hergestellt werden. 
    Tenowo investierte rund 26 Mio. € in den Erweiterungsbau und die Produktionsanlage und schafft ca. 50 neue Arbeitsplätze. Insgesamt werden rund 95 Mitarbeiter am Standort Reichenbach beschäftigt sein.
    Innerhalb von 10 Jahren hat die Tenowo, Tochterunternehmen des Hoftex Group-Konzerns insgesamt 50 Mio. € am Standort Reichenbach investiert und unterstreicht damit die strategische Bedeutung der Produktion in Deutschland und stärkt dabei nachhaltig die Region.
    In Reichenbach produziert Tenowo bereits seit Jahren erfolgreich technische Vliesstoffe, unter anderem für den Einsatz in der Automobil- und Bauindustrie und der Filtrationstechnik.
    Tenowo will mit der Investition der steigenden Nachfrage gerecht werden und auf Basis neuester Technologien sowohl etablierte als auch produktionstechnisch anspruchsvolle Produkte für ihre Kunden entwickeln und herstellen.